30. Juli 2017

Our Stay at Ibiza Sun Apartments.


http://www.fashiontwinstinct.com/wp-content/uploads/2017/07/ibiza-sun-hotel-review-blog-travelblog-travelblogger-ibiza-hotel-bewertung-playa-den-bossa-960x600_c.jpg


IMG_2908


DE
:
4 Tage Sonne, Strand und Relaxen. Vor Kurzem ging es für uns zum allerersten Mal nach Ibiza und bei dem aktuellen deutschen „Sommerwetter“ wünschen wir uns schon sehnlichst zurück! Relaxen ist auch das richtige Stichwort für unsere Unterkunft auf der schönen spanischen Insel – und zwar übernachteten wir im Ibiza Sun.


Direkt als wir ankamen und den Poolbereich betraten, setzte der Urlaubs Modus ein und wir waren einfach nur happy. Junge, entspannte Leute, super coole Musik und meega bequeme Sonnenbetten und -liegen. Da konnten wir mal so richtig abschalten :) ..und wir müssen gestehen, wir haben die meiste Zeit am Pool verbracht, obwohl der Strand direkt nebenan war und wir normalerweise die absoluten Strand-Gänger sind :) Aber die chillige Atmosphäre und zwischendurch eine kleine Abkühlung im Pool war dort einfach perfekt!


Das Hotel liegt in der Nähe vom bekannten Strand Playa d’en Bossa, also war es zu Party & Clubs nicht weit. Allerdings waren wir nicht auf Ibiza um unbedingt Party zu machen, sondern eher zum Entspannen, daher war uns das diesmal weniger wichtig. Beim nächsten Mal wollen wir aber definitiv die Club-Szene mal auschecken. Den Strand hat man in ca. 5 Gehminuten erreicht und auch Einkaufsmöglichkeiten waren direkt um die Ecke. Das war für uns super praktisch, da wir für die wenigen Tage kein Auto gemietet hatten. (Wenn man länger dort ist, sollte man das aber auf alle Fälle machen, denn auf Ibiza gibt es einige tolle Orte zu entdecken – ein paar Tipps findet ihr HIER in unserem Travel Diary)


Mit unserem Zimmer waren wir auch super zufrieden! Wir hatten total viel Platz mit einem Wohn- und Essbereich mit Küchenzeile, Schlafzimmer, Bad und einem kleinen Balkon. Endlich mal viel Platz um sich auszubreiten 😀 Kennt ihr das, wenn man zu zweit in einem Zimmer ist und man nie weiß, wohin mit seinen Sachen? Und dann einfach alles belagert ist, sodass es keinen Platz mehr gibt um sich irgendwo hinzusetzen? 😀 So ist das bei uns immer! Obwohl man ja eh nicht viel auf dem Zimmer ist, aber so viel Platz zu haben, war schon chillig :) Sogar das benutzte Geschirr wurde vom Roomservice für dich wieder sauber gemacht. Mega guter Service, obwohl wir es eigentlich auch selbst gemacht hätten 😀


Einen Fitnessraum gab es auch. Diesen haben wir nur leider in der kurzen Zeit gar nicht genutzt (Ihr wisst: Chill Modus :D). Wir hatten echt eine super Zeit im Ibiza Sun Hotel und können es euch auf jeden Fall weiter empfehlen, wenn ihr demnächst vorhabt, nach Ibiza zu fliegen. Wir hoffen, euch hat dieser Blogpost gefallen und freuen uns wie immer über euer Feedback in den Kommentaren. xx Su & Chris


//


EN
:
4 days of sun, beach and relaxing! About 3 weeks ago we’ve been to Ibiza for the very first time and we totally wish to be back right now. We had the best time ever and relaxing is a pretty good word to describe our hotel experience on the beautiful Balearic island – we were staying at the Ibiza Sun Hotel.


As soon as we entered the pool area we totally got into vacay mode and we were just happy. Young, relaxed people, great music and super comfy sunbeds – perfect to calm down and enjoy the sun. We have to admit we literally spent most of our time at the pool eventhough the beach was around the corner and we normally always go to the beach. But the chilly atmosphere and the refreshing pool were simply too good!


The hotel is located near the famous party beach „Playa d’en Bossa“ so party and clubs weren’t that far. Nevertheless we rather wanted to calm down and relax and weren’t that much in the mood of partying but next time we definitely want to check out the club scene! The beach is only a 5 minutes walk away and there are also lots of shopping possibilities around which was pretty good for us since we had not rent a car for this short time. (But you definitely should if you’re staying longer since there are so many pretty spots to discover – some of them you can also find in our Ibiza Travel Diary HERE).


We were also totally happy with our room! We had so much space – a living and kitchen area, a separate bedroom, a bathroom and a little balcony. Finally enough space for everything 😀 Do you know that moment when you two people are entering a hotel room and within seconds every corner is already full with stuff? 😀 That’s how it always works with us. So having so much space was pretty cool. The room service even washed our dishes. What a great service since we actually wanted to do this on our own.


The hotel also had a gym, but in this short time we didn’t really use it (you know Chill mode ;)) We definitely had an amazing time at the Ibiza Sun Hotel and we can really recommend it if you’re planning to go to Ibiza. We hope you guys enjoyed reading this post and we’re looking forward to read your feedback in the comments. xx Su & Chris

 

ibiza sun hotel review bewertung travelblog reiseblog ibiza playa d'en bossa hotelempfehlung ibiza sun hotel playa den bossa hotel review travelblog blogpost bewertung

ibiza sun hotel ibiza sun apartments review bewertung blogpost travelblog

IMG_4624

ibiza sun hotel ibiza sun apartments review blogpost travel blog hotelreview playa den bossa

IMG_4629 ibiza sun hotel bewertung ibiza sun apartments empfehlung erfahrung playa den bossa

IMG_4535


In lovely collaboration with Ibiza Sun Hotel.

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Merken

3 Responses

Instagram

Menu